Categories

Nomos Glashütte

Die Marke Nomos Glashütte stammt aus der Heimat deutscher Feinuhrmacherei.
Nomos-Uhren sind mechanische Uhren von höchster Präzision. Die Marke ist bekannt für ihr sehr reduziertes Design: Außer der Tangente mit ihren Variationen gibt es die Grundmodelle Tangente Sport, Ludwig, Tetra und Orion. Bedingung dafür, eine Uhr als „Glashütter Uhr“ verkaufen zu dürfen, ist, dass mindestens 50 Prozent der Wertschöpfung am Kaliber vor Ort geschehen. Nomos erfüllt diese Regeln leicht: Nomos baut Uhren in Glashütte, hier werden die Werke konstruiert, entwickelt, gefertigt, und je nach Kaliber schaffen die Uhrmacher, Werkzeugmacher und Ingenieure der Manufaktur Nomos Glashütte bis zu 95 Prozent eines Kalibers vor Ort.