Restaurierung einer Armbanduhr

ZZ31301392Ich möchte Ihnen an dieser Stelle wieder einmal ein wunderschönes Beispiel einer erfolgreichen Restauration zeigen.

Wir haben diese, sicher nicht sehr wertvolle, aber für den Besitzer sehr wichtige Roco aus den späten 1950´er Jahren zu uns in die Werkstätte bekommen.

Das Gehäuse und das Zifferblatt waren in einem katastrophalen Zustand und wir bekamen den Auftrag das Werk, das Gehäuse und auch das Zifferblatt zu restaurieren.

ZZ653C1B05

Auf dem Bild sieht man deutlich das beschädigte Zifferblatt…

ZZ52299C50

…und das zersetzte Uhrengehäuse.

ZZ4C8BCCCC

ZZ3CDE7C48

…und so sieht die Uhr nach der Restaurierung aus.

Das Gehäuse der Uhr wurde geschliffen, poliert und dann neu verchromt. Das Zifferblatt der Uhr wurde ebenfalls neu restauriert und dann haben wir das Uhrwerk ebenfalls gereinigt, neu geölt und genau einreguliert.
Mit sehr viel Liebe zum Detail haben wir dann noch die Leuchtmasse der Zeiger ersetzt und genau an die Leuchtpunkte des Zifferblattes angepasst.

Wenn Sie Fragen zu solchen Restaurationen haben, dann bin ich gerne bereit diese hier zu beantworten.

Ihr
Uhrmachermeister
Hans Mikl & Team

…wo Sie ZEIT erleben

2 Gedanken zu “Restaurierung einer Armbanduhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.