Glashütte Fliegerchronograph aus den 1940er Jahren

Heute auf meinem Werktisch – eine seltener und sehr schöner Glashütte Fliegerchronograph aus den 1940er Jahren.
Der Auftrag war die Uhr technisch perfekt zu restaurieren und optisch möglichst wenig zu verändern. Das Urofa Kaliber 59 haben wir also nach allen Regeln der Uhrmacherkunst restauriert und die 80 Jahre alte Armbanduhr verliert nach unseren Arbeiten weniger als 10 Sekunden am Tag.
Das Zifferblatt ist unverändert und bei den Zeigern haben wir die alte Leuchtmasse stabilisiert bzw. den Lack der Zeiger an das Zifferblatt angepasst. Das Gehäuse haben wir nur gereinigt und ein historisch passendes Plexiglas montiert.
Die Arbeiten sind hervorragend gelungen und wir freuen uns die Uhr Ihrem Besitzer zu übergeben.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

× Kann ich Ihnen helfen? Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday