Omega Taschenuhr aus den 1930er Jahren

Heute auf meinem Werktisch – eine wunderschöne Omega Taschenuhr mit einem Kaliber 40.6 aus dem Jahr 1936.
Die Uhr haben wir in einem sehr schlechten Zustand in unsere Werkstätte bekommen (die ersten beiden Bilder). Die Unruhwelle war gebrochen. Diverse Teile fehlten, Schrauben waren gebrochen und vieles mehr.
Wir haben die tolle Uhr komplett restauriert und alle fehlenden bzw. beschädigten Teile inkl. der Zeiger ersetzt.
Jetzt sieht die Uhr wieder großartig aus uns sie läuft auch wieder hervorragend.
Wir sind Uhrmacher aus Leidenschaft!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

× Kann ich Ihnen helfen? Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday