Certina DS Chronograph

Uhrenkenner bringen mit der Marke Certina vor allem mit sportliche und sehr robuste Uhren in Verbindung. Und das auch nicht zu unrecht, da Certina mit dem DS System (Doppelte Sicherheit) ein sehr innovatives System entwickelt hat um Uhren robuster und alltagstauglicher zu machen.
Certina hat in seiner 130 jährigen Geschichte aber auch sehr elegante Uhren gebaut und genau so ein klassischer Chronograph aus den 1940er Jahren stand beim neuen DS Chronograph Automatic Pate. Wobei man natürlich dazu sagen muss, dass in den 1940er Jahren die meisten Uhren nur drei Zeiger hatten und so eine Stoppuhr als supersportlich gegolten hat. 😉 Aber kommen wir zurück zum neuen DC Chronographen. Certina ist es bei der Uhr hervorragend gelungen tolles Vintage-Design mit moderner Technik zu verbinden. Das kompakte Edelstahlgehäuse hat einen Durchmesser von 42 mm und ist mit einem Saphirglas und flachen Drückern ausgestattet. Das fein gezeichnete, silberfarbene, Zifferblatt ist leicht gewölbt und kommt in Verbindung mit den blauen Zeigern hervorragend zur Geltung. Nur der dezente “Automatic” Schriftzug weist auf das moderne Innenleben der Uhr hin. Als Werk verwendet Certina ein schön veredeltes ETA 7753 mit 60 Stunden Gangreserve. Die neue Silizium-Spirale des Automatikkalibers schwingt besonders gleichmäßig und bleibt unbeeindruckt von Temperaturschwankungen und Magnetfeldern.
Insgesamt hat Certina mit der neuen DS Chronograph Automatik eine irrsinnig schöne Uhr geschaffen die vor allem Uhrenträger anspreche wird, die das Vintage-Design vergangener Tage lieben, aber trotzdem nicht auf die Alltagstauglichkeit moderner Uhren verzichten möchten.

Die tolle Uhr ist ab sofort zum Preis von 1.890€ in unserem Fachgeschäft verfügbar.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.