Junghans Max Bill mit Saphirglas

Die Max Bill, wie sie viele unserer Kunden kennen, war schon immer mit einem Plexiglas ausgestattet. Dieses Plexiglas ist zwar elastisch, aber es kann zerkratzen und vor allem bei sehr starken Stößen kann es auch brechen. Für die meisten unserer Kunden war dieses Glas nie ein Problem, aber bei machen etwas temperamentvollere Trägern kann so ein Plexiglas schon auch öfter mal brechen. 

Junghans hat darauf reagiert und die neuen Modelle mit einem Saphirglas ausgestattet bzw. kann man zwischen einem Saphirglas und einem Plexiglas wählen. Das Saphirglas ist von der Optik nahezu identisch mit einem Plexiglas, aber durch die stabiler Bauform viel robuster und vor allem kann man so ein Saphirglas auch kaum noch zerkratzen. 

Wir haben die neuen Modelle mit Saphirglas in unserem Fachgeschäft verfügbar und wir freuen uns Ihnen die neuen Modelle zeigen zu dürfen.

3 Comments

  • Buck

    Hallo! Auf Ihren Produktfotos ist am Armband dieses Diamantensymbol mit dem S aufgebracht. Stattet Junghans so seine mit Saphir ausgestatteten Uhrenmodelle aus, sprich wenn man beim Juwelier im Schaufenster ein Junghans Uhrenmodell mit solch einem Piktogramm ausgestellt sieht, kann man davon ausgehen dass das jeweilige Uhrenmodell dann ein Saphirglas hat? Viele Grüße

  • Claus Bollermann

    Würden Sie bei meiner Junghans Max-Bill-Uhr das gebrochene Plexiglas gegen ein Saphirglas austauschen wollen und können?
    Was würde das kosten?
    Vielen Dank für Ihre Antwort.
    Grüße aus Dortmund,
    C. Bollermann

    • Hans Mikl

      Guten Tag!

      Das hängt vom Alter der Uhr ab – wenn es schon ein etwas älteres Modell ist, dann ist ein Umbau leider nicht möglich. Das geht nur bei neuen Modellen.

      MfG
      Hans Mikl

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.