Zeitschreiber 22

ZS22Wie jedes Jahr, haben wir auch heuer wieder unseren “Zeitschreiber” produziert. Der Zeitschreiber ist ein Kundenmagazin, welches wir mit viel Liebe zum Detail bzw sehr vielen Informationen rund um das Thema Uhr gestalten. Unsere Kunden bekommen den Zeitschreiber zugeschickt und für alle anderen Uhreninteressierten gibt es, wie jedes Jahr, eine Version als PDF zum Laden.
Wir freuen und auf Ihre Kommentare – Lob und Kritik sind erwünscht.

Zeitschreiber 22

3 Gedanken zu „Zeitschreiber 22

  1. Liebe Mikl’s! Ganz großes Lob zum neuen Zeitschreiber. Man merkt beim Schmökern, dass euch die Zeitschrift sehr am Herzen gelegen ist und ich finde eure Mühe hat sich sehr gelohnt. Für mich ist der neue Zeitschreiber mein persönlicher Wunschbrief an das Christkind *ggg* – aber wahrscheinlich wird sich nicht alles erfüllen lassen, aber falls meine Gattin dies Lesen sollte ganz besonders hätte ich gern die Oris Divers Sixty-Five !!!!!. Ich wünsche euch Mikl’s und allen Besuchern der HP ein frohes Weihnachtsfest und alle Liebe und Gute für 2016. WIr sehen uns sicher bald im Zentrum der Uhrmacherkunst in der Wollzeile, da ja meine 68er Constellation noch zur Revision bei euch ist. LG Manfred Sommer

  2. Vielen, vielen Dank für die netten Zeilen. Wir haben uns auch sehr bemüht.
    Die Oris 1965 ist eine wirklich tollen Uhr und vielleicht findet das Christkind ja den Weg zu uns in die Wollzeile. 😉

    Auch Ihnen alles Gute und ein schönes Weihnachtsfest.

    Ihr Uhrmachermeister
    Hans Mikl & Team

  3. Liebe Familie Mikl,
    liebes Mikl-Team!

    Danke für die erneut mehr als nur gelungene Ausgabe, die Herzblut und Stilsicherheit hervorragend vermittelt.
    Und auch Gusto auf sehr vieles macht. 😉

    Ihnen, Ihrer Familie und Ihrem Team wünsche ich gesegnete Weihnachten und weiterhin viel Erfolg im neuen Jahr!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Ihr R. Gansterer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.