Royal Marine

Ole Mathiesen Royal Marine

Kategorien: ,

Beschreibung

Die Ole Mathiesen-Uhren sind ein gutes Beispiel eines Dauerläufers, der nie aus der Mode kam. Die ersten Uhren entstanden bereits 1962, der Entwurf feiert als demnächst das Jubiläum des halben Jahrhunderts. Änderungen waren unwesentlich. Es wurden in erster Linie Varianten der Klassiker OM1 und OM2 auf den Markt gebracht, die Kollektion vor allem um andere Grössen ausgebaut.

Für diese Verhältnisse ist die neu erschienene OM “Royal” schon fast revolutionär. Die Uhr mit 37 mm Durchmesser und einem etwas weniger dünnen Gehäuse gibt es in einer Version mit Quarzwerk oder als Automatic mit Datum. Die Zifferblätter sind silberfarbig mit den typischen feinen Ole Mathiesen-Linienindexen oder mit römischen Zahlen. Alternativ ist die Uhr mit schwarzem Blatt lieferbar, wiederum mit Linienindexen. Nach wie vor im Programm sind natürlich die noch feineren, dünneren Modelle in den Durchmessern 28, 33, 35 und 37 mm mit ihrer schmalen Lunette. Die Uhren der in Kopenhagen beheimateten Firma werden übrigens in Biel gefertigt, sind also Swiss Made, aber mit dänischem Design.