Ersetzen einer Unruhwelle

Unruhwelle_gebrochenImmer wieder kommt es vor, dass bei einer mechanischen Uhr die Unruhwelle gebrochen ist.
Die Unruhe besteht aus mehreren Komponenten – dem Unruhreifen, dem Plateau, der Spirale und eben der Unruhwelle. Die Unruhwelle ist sehr klein und hat sehr feine Zapfen (0,09mm) die in Steinlagern laufen. Durch Schläge oder Stöße kann diese Welle brechen und dann funktioniert die Uhr nicht mehr.

Der Zapfen ist gebrochen.

In diesem Fall muss die Unruhwelle ersetzt werden. Zuerst muss vorsichtig die Spirale und das Plateau entfernt werden.

Manche Uhrmacher drehen jetzt auf der Drehbank die Welle ab und die brutalen unserer Zunft schlagen die Welle einfach aus dem Reifen heraus. Diese Möglichkeit ist zu brutal und entspricht nicht unseren Qualitätsvorstellungen, weil dadurch das Loch im Unruhreifen zwangsweise größer wird bzw der Unruhreifen nicht mehr rund und flach auf der Welle läuft.

Deswegen verwenden wir ein geniales, altes Werkzeug aus den 1960er Jahren – den Molfres.

2016-05-12 10.05.13_k

Molfres

 

Mit dem Molfres ( ich nennen ihn nur Rolfi 😉 ) – kann man die Unruhe in eine Spannzange einspannen…

Rolfi2

Hier sieht man die eingespannte Unruhe im Rolfi.

…und die Unruhwelle von der Plateau-Seite her abschleifen. Zum Schluss bleiben nur mehr wenige hundertstel Millimeter von der Unruhwelle übrig.

2016-05-12 10.08.14

Abgeschliffene Unruhe.

Danach wird die Unruhe aus dem Reifen ausgeschlagen…

Ausschlagen der Unruhwelle.

Ausschlagen der Unruhwelle.

Der unversehrte Unruhreifen und die neue Unruhwelle.

Unruhreifen un die neue Unruhwelle.

…und zum Schluss bleibt nur der unversehrte Unruhreifen übrig.

Jetzt ist aber erst die halbe Arbeit getan, weil jetzt muss noch die neue Unruhwelle vernietet werden.

2016-05-12 10.29.08

Unruhwelle und Punsen.

Zuerst werden die richtigen Punsen, dass sind kleine Stahlstifte mit Löchern, rausgesucht.

Triebnietmaschine

Mit der Triebnietmaschine wird jetzt die Unruhwelle vorsichtig wieder mit dem Reifen vernietet.

Rundlaufzirkel

Rundlaufzirkel

Da ich mit dem Rolfi den Reifen entfernt habe läuft der Unruhreifen nach dem Vernieten perfekt flach und rund.

Unruhwaage

Unruhwaage

Mit der Unruhwaage wird jetzt noch eine evtl. Unwucht überprüft bzw korrigiert. In diesem Fall zeigte sich zum Glück nur eine minimale, vernachlässigbare Unwucht. Das Auswägen der Unruhe ist deswegen so wichtig, weil sonst die Uhr in den Kronenlagen (Krone oben, Krone unten usw…) unterschiedlich vor- bzw nachgeht.

Jetzt muss nur noch das Plateau und die Spirale montiert werden…

Spirale

Spirale

…hier hat es leider ein kleines Problem geben, weil der Durchmesser der Spiralrolle etwas zu groß war für die neue Unruhwelle. Um die Spiralrolle zu verkleinern haben wir auch ein tolles Werkzeug und mit diesem Gerät wird der Durchmesser der Spiralrolle sicher und unkompliziert verkleinert.

Die Unruhe ist nun fertig und jetzt muss nur noch der Abfall eingestellt werden bzw. die Uhr reguliert werden.

Die fertig montierte Unruhe.

Die fertig montierte Unruhe. Kaliber 440 – Basis AS 984

Die neue Unruhwelle funktioniert perfekt und die Uhr hat eine Schwingungsweite von 280° 🙂

Hier noch ein paar Bilder der fertigen Uhr.

2 Gedanken zu „Ersetzen einer Unruhwelle

  1. Sehr geehrter Herr Mikl,

    ihr Bericht macht mir Hoffnung. Bei meiner Omega Armbanduhr (40er Jahre) ist leider der Zapfen gebrochen. Könnten Sie sich vorstellen, die Unruhe entsprechend zu reparieren und welches wäre die voraussichtlichen Kosten?

    Vielen Dank für ein kurze Information

    Mit freundlichen Grüßen

    Jan Gudehus

    • Guten Tag Herr Gudehus!

      Wir können die Uhr sicher retten bzw eine Unruhwelle drehen/ersetzen. Aber ich bitte um Verständnis, dass ich die Uhr auf meinem Werktisch brauche um Ihnen weiter helfen zu könne. Sie könne uns die Uhr gerne schicken und wir machen eine technische Analyse bzw einen Kostenvoranschlag.

      MfG
      Hans Mikl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.