• Doxa Taschenuhr aus den 1920er Jahren

    Kürzlich auf meinem Werktisch – eine wunderschöne Doxa Taschenuhr aus den 1920er Jahren.Ich freue mich immer wieder wenn uns Kunden solche alten Erbstücke bringen. Oft sind die Uhren in einem schlimmen Zustand und trotzdem gibt es kaum einen Fall in dem wir die Uhr nicht restaurieren können. Diese 19 liniege Doxa hatte zwar einige gebrochene Steinlager, aber dank unseres riesigen…

  • Longines Flagship aus den 1960er Jahren

    Kürzlich auf meinem Werktisch – eine wunderschönen Und mehr als eigenwillig konstruierte Longines Flagship aus den 1960er Jahren. Bei diesem Uhrwerk haben sich die damaligen Uhrmacher und Konstrukteure richtig ausgetobt und fast alles anders gemacht als zu dieser Zeit üblich. Die Uhr hat z. B. kein Schubtrieb für die Zeigerstellung, sondern eine Wippe und da auf das Schubtrieb verzichtet wurde…

  • Union Glashütte Noramis Datum Sport

    Neu bei Uhrmachermeister Mikl: Union Glashütte Noramis Datum Sport – eine lässige Taucheruhr im Retro-Design.Union Glashütte präsentiert mit der Sportuhr die erste Taucheruhr die vor allem durch eine tolle Optik und ausgereifter Technik überzeugt. Das 42 mm große Edelstahlgehäuse ist mit einem gewölbten Saphirglas und einer schwarzen Keramik-Lünette ausgestattet. Verschiedene Zifferblattvarianten (und da ist wirklich eine schöner als die andere)…

  • Meistersinger Planet Earth LE

    Gerade eingetroffen – die neue und auf 500 Stück limitierte Meistersinger Planet Earth. Diese außergewöhnliche Ein-Zeiger-Uhr ist aber nicht nur schön, sondern sie weißt auch mit einer unglaublich detailliert dargestellten Weltkugel auf die Zerbrechlichkeit unserer Erde hin. Die Uhr wurde in Kooperation mit dem WWF mit einem Nachhaltigkeitskonzept entwickelt. Angefangen von der mechanischen Uhr, bis hin zur umweltfreundlichen Verpackung bis…

  • Patek Philippe Kaliber 27SC aus den 1950er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine Patek Philippe Kaliber 27SC aus den frühen 1950er Jahren.Die traumhaft schöne Handaufzugsuhr ist für mich der Inbegriff von Ästhetik und perfekter Technik.Ich habe die Uhr serviciert und jetzt sie wieder wie am ersten Tag.Wir sind Uhrmacher aus Leidenschaft.

  • Nomos Glashütte Autobahn Director’s Cut Limited Edition

    Neu eingetroffen und wirklich außergewöhnlich – die drei neuen und auf je 175 Stück limitierten, Sondermodelle von Nomos Glashütte. Die von Werner Aisslinger entworfene Automatikuhr erinnert an einen Auto-Tacho und weckt Emotionen und die Sehnsucht nach Reisen. Die harmonische Form und das geschwunge Zifferblatt sind unglaublich schön und hochwertig gemacht. Die Uhr hat einen Durchmesser von 41 mm und bis…

  • Omega Hammer-Automatik aus den 1940er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine herrliche Omega Hammer-Automatik mit einem Kaliber 350 aus den 1940er Jahren.Wir haben die Uhr komplett restauriert, das Zifferblatt und die Zeiger aber unberührt belassen.Die Uhr ist eine wahre Augenweide und ich freue mich schon die Uhr dem Besitzer wieder zu überreichen.Wir sind Uhrmacher aus Leidenschaft!

  • Laco Fliegeruhren

    Die Pforzheimer Uhrenmarke Laco ist eine der interessantesten deutschen Uhrenmarken und dank der der langen (und bewegten) Geschichte vor allem bei Uhrensammlern sehr beliebt. Gegründet wurde Laco schon 1925 unter dem Namen Lacher & Co aus dem später der heutige Markenname Laco hervorgegangen ist. Besonders hervorgetan hat sich Laco aber vor allem in den 1940er Jahren als Spezialist auf dem…

  • Rolex Submariner

    Heute auf meinem Werktisch – eine absolut coole Rolex Referenz 16610LV mit einem Kaliber 3135. Die Uhr ist für mich der Inbegriff perfekter Mechanik und robuster Technik. Es gibt kaum einen Hersteller der so gut und robust wie Rolex Uhren und Uhrwerke bauen kann. Diese Uhr hier lief natürlich viel zu lange ohne Service, aber nach meiner kompletten Revision läuft…

  • Oris Rega Fleet Sonderedition Limited Edition

    Neu eingetroffen und richtig schön – die neue Oris Rega Fleet Sonderedition, die in Zusammenarbeit mit der Schweizer Rettungsflugwacht Rega gestaltet wurde: Die Rega Fleet Limited Edition ist eine 41 Millimeter große Edelstahluhr mit Uhrzeit, Datum und zweiter Zeitzone im Halbstundenformat. Die Drehlünette trägt eine Pulsmessskala, die sich auf den Sekundenzeiger einstellen lässt, damit die Luftretter jederzeit eine Messung starten zu…

  • Patek Philippe und Vacheron & Constantin – zwei elegante Damen aus der Schweiz

    Heute auf meinem Werktisch – zwei herrliche Schönheiten in höchster Qualitätsstufe. Die etwas ältere Patek Philippe Calatrava verpackt in einem herrlich schweren Platingehäuse ein faszinierend schönes Kaliber 215. Die etwas jüngere Vacheron & Constantin ist mit dem Kaliber 1014 – eine Weiterentwicklung des legendären Kaliber 1001 – ausgestattet. Ich habe beide Uhren komplett restauriert und wieder in einen perfekten Zustand…

  • Universal Micro-Rotor Kaliber 2-66

    Heute auf meinem Werktisch – ein sehr flaches und interessantes Automatik Uhrwerk von Universal Geneve.Bei diesem Micro-Rotor Kaliber Universal 2-66 ist der Rotor (die Schwungmasse) exzentrisch am Uhrwerk angeordnet und erlaubt so eine sehr flache Bauweise. Ästhetischer und schöner kann man ein Uhrwerk kaum bauen.… die Uhr selber stammt aus den späten 1960er Jahren und über dieses Design kann man…