• Heute auf meinem Werktisch: Restauration einer Breitling Top Time aus den 1960er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine wunderschöne Breitling Top Time aus den 1960er Jahren.Die Uhr kam mit einem massiven Wasserschaden in unsere Werkstätte. Teile des Uhrwerks (Valjoux 7733) waren völlig verrostete und auch ein Drücker fehlte komplett. Die noch zu rettenden Teile habe ich entrostet und die unwiederbringlich zerstörten Teile…

  • Heute auf meinem Werktisch: Jaeger-LeCoultre Memovox aus den späten 1960er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine herrliche Jaeger LeCoultre Memovox aus den späten 1960er Jahren.Die Uhr kam mit einem schlimmen Wasserschaden in unsere Werkstätte. Das Zifferblatt war beschädigt und auch das faszinierende Uhrwerk – ein LeCoultre Kaliber 916 – hat einiges abbekommen.Wir konnten die Uhr aber vollkommen restaurieren und auch…

  • Heute auf meinem Werktisch: IWC Schaffhausen aus den 1920er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine herrliche IWC Schaffhausen aus den 1920er Jahren.Die ungewöhnlich große Armbanduhr ist mit einem Kaliber 76 ausgestattet welches wir komplett restauriert haben. Neben dem Uhrwerk haben wir auch das Zifferblatt und die Zeiger restauriert. Ich hab wirklich schön sehr viele schöne Uhren gesehen, aber diese…

  • Heute auf meinem Werktisch: Rolex Oyster Datejust aus den 1980er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine herrliche Rolex Datejust Ref 16000 aus den 1980er Jahren.Ausgestattet mit dem Kaliber 3035 ist für mich diese Datejust – noch dazu mit dem grauen Zifferblatt – eine der schönsten Uhren die Rolex je gebaut und ich hatte das Vergnügen diese Augenweide wieder im alten,…

  • Heute auf meinem Werktisch: Omega Damenuhr aus den 1950er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine entzückende Omega Damenuhr aus den 1950er Jahren.Das verbaute Uhrwerk, ein Omega Kaliber 245, ist optisch und technisch sehr aufwändig und gut gemacht.Wir haben die Uhr komplett serviert und auch das Zifferblatt und die Zeiger restauriert.Wir sind Uhrmacher aus Leidenschaft!

  • Heute auf meinem Werktisch: Tavannes Damenuhr aus den 1930er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine entzückende Tavannes Damenuhr aus den 1930er Jahren.Die Uhr ist aber nicht nur optisch schön, sie birgt hochwertige und ausgefallene Technik. Hier mussten die damaligen Uhrmacher Wunder vollbringen um den damaligen Zeitgeist zu entsprechen. Die Uhr musste möglichst zierlich und rechteckig sein – ein Unterfangen…

  • Heute auf meinem Werktisch: Jaeger-LeCoultre Reverso Duetto

    Heute auf meinem Werktisch – eine relativ neue und wunderschöne Jaeger-LeCoultre Reverso Duetto in Edelstahl.Die Reverso von Jaeger LeCoultre ist Uhrenkennern sicher bekannt. Dieses Modell gibt es schon seit den 1940er-Jahren und der Wendemechanismus diente ursprünglich dazu das zerbrechliche Uhrglas zu schützen. Bei der aktuellen Reverso Duetto erlaubt der Mechanismus…

  • Heute auf meinem Werktisch: Rolex Air King Precision aus den 1960er-Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine herrliche Rolex Air King mit einem Kaliber 1520 aus den späten 1960er-Jahren. Die schlichte Automatikuhr wurde in der Vergangenheit nicht immer gut behandelt und es waren unter anderem einige Lagersteine gebrochen. Für uns war das aber alles kein Problem und wir haben die Uhr…

  • Heute auf meinem Werktisch: Breguet-Spirale

    Details von meinem Werktisch – die Breguet-Spirale.Die speziell Form der Spirale bzw. die Endkurve war eine revulutionäre Erfindung des Uhrmacher-Genies Abraham Louis Breguet(1747 – 1823). Durch die hochgezogen Endkurve wurde ein konzentrisches Atmen der Spirale ermöglicht welches sich sehr positiv auf die Ganggenauigkeit auswirkt. Entwickelt und berechnet wurde die Spirale…

  • Heute auf meinem Werktisch: Rolex Precision aus den 1940er-Jahren

    Hier sehen Sie eine sehr aufwändige Restauration einer Rolex Precision Handaufzugsuhr auf den 1940er-Jahren. Die Uhr hat einen schweren Schlag oder Sturz hinter sich bei dem die Unruhwelle gebrochen ist und auch die Spirale einiges abbekommen hat. Gut organisiert konnte ich aber in unserem riesigen Ersatzteillager die richtige Unruhwelle für…

  • Heute auf meinem Werktisch: Rolex GMT-Master 16700 aus den 1990er Jahren

    Heute auf meinem Werktisch – eine Rolex GMT-Master Referenz 16700 aus den 1990er Jahren.Die herrliche Uhr, die aufgrund der blau/roten Lünette auch Pepsi genannt wird, ist mit dem Kaliber 3175 ausgestattet. Der GMT-Zeiger lässt sich bei diesem Modell übrigens nicht verstellen und der Zeiger läuft synchron zum Stundenzeiger als 24-Stundenzeiger…

× Kann ich Ihnen helfen? Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday