3. Werkstattberichte

Berichte aus der Werkstätte

  • Restauration eine Kalender Taschenuhr aus dem späten 19. Jahrhundert

    Heute auf meinem Werktisch – die traumhaft schöne Kalender Taschenuhr aus dem späten 19. Jahrhundert an der ich die letzten Tage gearbeitet habe. Das Besondere an der Uhr ist, dass sie auf einer Seite die Uhrzeit und die Mondphase anzeigt und auf der anderen Seite den Wochentag und das Datum.…

  • WB #19 – Restauration einer Breitling Chronomat aus den 1950er Jahren

    An dieser Stelle möchte ich Ihnen gerne eine Restauration einer Breitling Chronomat aus den 1950er Jahren vorstellen. Neben dem Breitling Navitimer war die Chronomat die Fliegeruhr schlechthin, weil sie als erste Armbanduhr eine drehbare Lünette mit Rechenschieber besaß. Mit dem Rechenschieber konnten die Piloten den Spritverbrauch und viele weitere mathematische…

  • WB #18 – Restauration einer Taschenuhr mit Viertelrepetition

    Heute möchte ich Ihnen eine sehr schöne, aber auch sehr aufwändige Restauration einer golden Taschenuhr mit Viertelrepetition (Repetition à quarts) und einem 60 Sekunden Zähler vorstellen. Bei der Uhr aus dem 19. Jahrhundert war unter anderem die Sekundenwelle gebrochen. Bevor ich Ihnen die einzelnen Arbeitsgänge zeige gibts wie immer etwas…

  • WB #17 – Restauration einer goldenen Taschenuhr

    Damit Sie sehen was alles möglich ist, möchte ich Ihnen in diesem Werkstättenbericht eine sehr aufwändige Restauration einer goldenen Hausmann & Co Taschenuhr aus den 1920er Jahren vorstellen. So haben wir die Uhr in unsere Werkstätte bekommen… …der Bügel fehlt und das Gehäuse ist stark zerkratzt…