Jaeger-LeCoultre Memovox aus den 1960er Jahren

Heute auf meinem Werktisch – eine wunderschöne Jaeger-LeCoultre Memovox aus den 1960er Jahren. Memovox bedeutet Erinnerungsstimme und das ist auch die Aufgabe dieses Weckers. An der inneren Scheibe stellt man die Weckzeit ein und wenn es dann soweit ist spürt und hört man das „Schnurren“ an Handgelenk. Angetrieben wird die Uhr vom legendären Kaliber 825 mit automatischen Hammer-Automatik Aufzug.Wir haben die Uhr komplett – inkl. Zifferblatt und Zeiger – restauriert.Wir sind Uhrmacher aus Leidenschaft!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

× Kann ich Ihnen helfen? Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday