Restauration einer Omega Taschenuhr aus den 1920er Jahren

Heute auf meinem Werktisch – eine Omega Taschenuhr aus den 1920er Jahren.
Die Arbeiten sind abgeschlossen und es ist kaum zu glauben wie schön die tolle Taschenuhr wieder geworden ist. 👌
Ich hab das Uhrwerk nach allen Regeln der Uhrmacherkunst restauriert und die Uhr läuft wieder perfekt. Das Zifferblatt ist ebenfalls restauriert und die Zeiger bzw die Krone konnte ich unserem Altlager ersetzen.
Wir sind Uhrmacher aus Leidenschaft!

2 Comments

  • Schaller JĂĽrgen

    Hallo, habe die gleiche Omega wie hier auf den Bildern zu sehen ist. Was fĂĽr einen Wert hat den ca. so eine Uhr ? Was kostet etwa eine Restauration? Mit freundlichen GrĂĽĂźen JĂĽrgen Schaller

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.