Repetition Taschenuhr mit Chronographen-Werk aus den 1890er Jahren.

Heute auf meinem Werktisch – eine herrliche Taschenuhr aus den späten 1890er Jahren.

Die außergewöhnliche schönen Taschenuhr verfügt über ein sogenanntes Repetitonsschlagwerk, welches über ein Schubhebel ausgelöst werden kann. Diese Viertel – Repetition schlägt dem Besitzer sozusagen akustisch die Zeit. Ist es z. B. 8 Uhr 50, dann schlägt die Uhr 8 Mal für die Stunde und 3 Doppelschläge für die Viertelstunden. Zusätzlich verfügt die Uhr über einen Ein-Minuten-Chronographen – also ein Stoppwerk mit dem man max. eine Minute auf die Sekunde genau stoppen kann.

Die Restauration dieser goldenen Taschenuhr war sehr fordernd und umfangreich. Nach ungefähr 30 Stunden reiner Arbeitszeit konnte ich die Uhr wieder ins Leben zurück holen und jetzt funktioniert auch wieder alles so wie es soll.

Wir sind Uhrmacher aus Leidenschaft!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

× Kann ich Ihnen helfen? Available on SundayMondayTuesdayWednesdayThursdayFridaySaturday